Gründerzentrum für Studierende

Die Hochschule Landshut hilft ihren Studentinnen und Studenten bzw. ihren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern dabei, innovative Ideen in die Praxis umzusetzen, zu schützen und zu verwerten. Sie fördert durch zahlreiche Projekte die Gründung von Unternehmen aus der Hochschule heraus. Die zahlreich entstandenen Startups dienen als Motor für den regionalen Arbeitsmarkt und geben dem Wissens- und Technologietransfer einen zusätzlichen Schub.

Sie haben eine Idee?

  • Kommen Sie in unsere Beratung. Wir sind neutral und fördern den Aufbau einer gelebten Innovationskultur und den Ausbau von unternehmerischen Kompetenzen. 
  • Besuchen Sie unser Gründercafe. Alle Gründungsinteressierte treffen sich während des Semesters jeden 2. Dienstag in der Cafeteria. Für Termine werfe einen Blick in unsere Schaukästen.
  • Bleiben Sie in Kontakt mit der Landshuter Gründerszene, verpassen Sie keinen Event und liken Sie unsere Facebook – Seite.
  • Werden Sie Teil der Gründerszene und registrieren Sie sich auf unserer Meetup-Seite. Hier werden Sie über alle Veranstaltungen unterrichtet.

 

 

Gründercafé & Grill den Gründer!

Das Gründercafe ist eine regelmäßige, niederschwellige und sichtbare Plattform für Gründungs-Interessierte. Es ist ein Forum für Ideen & Projekte, Erst-Beratung, Tipps und Matching-Möglichkeiten für Gründerteams.

Im Sommersemester verlegen wir unsere Treffen ins Freie, dann wird aus dem Gründercafé das Gründergrillen. 

Die nächsten Termine fürs Gründercafé oder das Gründergrillen stehen noch nicht fest. Infos zu aktuellen Events des Gründerzentrums finden sich auf der Facebook-Seite "Startups Landshut".

Kontakt

Gründerberatung

Philipp Landerer
RAUM:  SC 107
TEL:  +49 (0)871 - 135 648 04
philipp.landerer(at)haw-landshut.de