Zum Hauptinhalt springen
Mehrere Personen sind in einem Raum. Eine Person hält einen Stift und zeigt auf ein Tablet. Die anderen Personen schauen entweder ins Tablet oder die Person an.
Logo AQAS zur Akkreditierung

Akkreditierter Studiengang

Internationale Betriebswirtschaft
Master

Der Masterstudiengang fokussiert sich auf betriebswirtschaftliches Handeln im globalen, dynamischen und digitalen Umfeld. Dynamische und globale volks- und betriebswirtschaftliche Entwicklungen erfordern neben fundiertem betriebswirtschaftlichem Fachwissen auch Managementkompetenzen. Ein Auslandsaufenthalt von ein bis zwei Semestern während des Studiums wird erwartet. Mit der Überleitung an eine der Partneruniversitäten ist das Erlangen eines Doppelabschlusses möglich. Die Vorlesungen und Prüfungen finden in englischer Sprache statt. Auch die Masterarbeit wird in englischer Sprache erwartet.

Start Sommersemester
Zulassung Zulassungsbeschränkt
Bewerbungszeitraum -
Studiengebühren Keine (nur Semesterbeitrag)
Regelstudienzeit3 Semester
SpracheEnglisch
ECTS90
Akkreditierter Studiengang
Logo AQAS zur Akkreditierung

    Das Studium / Profil

    Dynamische und globale volks- und betriebswirtschaftliche Entwicklungen erfordern neben einem fundiertem betriebswirtschaftlichen Fachwissen auch Managementkompetenzen in den Bereichen des vernetzten Denkens, Änderungsmanagements, der Interkulturellen Kompetenz, Mobilität und des Innovationsmanagements. Diese zentralen Anforderungen an das Nachwuchsmanagement werden im Studiengang Master Internationale Betriebswirtschaft gezielt gefördert.

    Ein Auslandsaufenthalt von ein bis zwei Semestern während des Studiums wird von Ihnen erwartet. Durch eine Überleitung an eine unserer Partneruniversitäten ist das Erlangen eines Doppelabschlusses möglich.

    Profilierung

    Der Masterstudiengang Internationale Betriebswirtschaft ist mehr als einfach nur Betriebswirtschaft auf Englisch. Ein Auslandsaufenthalt von ein bis zwei Semestern während des Studiums fördert Ihre fachlichen und sozialen Kompetenzen gleichermaßen. Durch die Überleitung an eine unserer Partnerhochschule ist außerdem das Erlangen eines Doppelabschlusses möglich.

    Unsere Studierenden lernen neben den Fachinhalten andere Kulturen kennen, haben die Möglichkeit zu internationaler Vernetzung und werden auf internationale Zusammenarbeit im Berufsleben vorbereitet. Mit den im zweiten Semester belegten Wahlmodulen sowie der gezielten Fächerauswahl an einer ausländischen Partnerhochschule legen die Studierenden ihren gewünschten Schwerpunkt (beispielsweise Marketing in Toledo, Finanzen in Irland, Human Resources in Edinburgh).

    Auch die Masterarbeit wird in englischer Sprache verfasst. Der Masterstudiengang beweist sich als sehr flexibel, denn er kann für Sie wichtige individuelle Anforderungen, Interessen und Erwartungen angepasst werden.

    Inhalte und Studienverlauf

    Alle Module des Masterstudiengangs werden in englischer Sprache durchgeführt.

    Das erste Semester an der Hochschule Landshut setzt sich aus folgenden Modulen zusammen:

    • International Business Environment and Strategy
    • Business Ethics & CSR in Digital Business
    • Global Operations Management
    • International Accounting & Management Control
    • International Financial Management
    • Agile and Hybrid Project Management in International Environment


    Das zweite und dritte Semester kann an einer Partnerhochschule mit International Business Modulen absolviert werden, um einen Doppelabschluss zu erwerben.

    Für Studierende, die das zweite und dritte Semester in Landshut verbringen, steht ein Mix aus Online-Kursen der VHB (Virtuelle Hochschule Bayern) und Präsenzkursen an der Hochschule Landshut zur Verfügung. Mit den im zweiten Semester belegten Modulen sowie der Wahl der Partnerhochschule legen die Studierenden ihren gewünschten Schwerpunkt (beispielsweise Marketing in Toledo, Finanzen in Irland, Human Resources in Edinburgh).

    Die Module des dritten Semesters in Landshut sind Business Research Methods; Postgraduate Major Project / Master Thesis und Thesis Colloquium.

    Durch den modularen Aufbau des Studiengangs ist es möglich, die Semesterfolge flexibel zu gestalten.

    Mehr erfahren

    Partnerhochschulen zur Erlangung eines Doppelabschlusses

    • • Griffith College in Dublin oder Cork, Irland
    • • Novia University of Applied Sciences in Turku, Finnland
    • • Kristianstad University, Schweden
    • • Anglia Ruskin University (ARU) in Cambridge, UK
    • • Edinburgh Napier University in Edinburgh, UK
    • • Universidad de Castilla-La Mancha in Toledo, Spanien
    • • International College of Management (ICMS) in Sydney , Australien
    • • University of the Sunshine Coast (USC) in Queensland, Australien

    Perspektiven nach dem Studium

    Der Masterstudiengang fokussiert sich auf betriebswirtschaftliches Handeln im globalen, dynamischen und digitalen Umfeld. Denn dynamische und globale volks- und betriebswirtschaftliche Entwicklungen erfordern neben fundiertem betriebswirtschaftlichem Fachwissen auch Managementkompetenzen in den Bereichen vernetztes und nachhaltiges Denken, Projektmanagement, Strategie und Change Management. Diese Kompetenzen werden vor allem im mittleren und gehobenen Management internationaler Unternehmen in den Bereichen Strategie, Marketing, Finanzen und Operations sowie in Managementpositionen internationaler Projekte gebraucht.

    Mehr erfahren

    Anforderungsprofil

    Zur erfolgreichen Absolvierung des Masterstudiengangs werden grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse und ein entsprechendes Interesse an wirtschaftlichen Themen vorausgesetzt. Studierende sollten auch solide Englisch-Kenntnisse mitbringen (C1 des europäischen Referenzrahmens).

    Der Masterstudiengang verlangt eine aktive Beteiligung in den Vorlesungen sowie Freude an Team-Projekten und am Präsentieren. Er eignet sich besonders für Bachelorabsolvierende, die im späteren Berufsleben Interesse an der Übernahme von Fach- und Führungsfunktionen in Unternehmen mit internationalem Umfeld haben.

    Weitere Informationen zur Bewerbung

    Zugangsvoraussetzungen

    Der Studiengang ist zulassungsbeschränkt. Der Antrag auf Zulassung (= Bewerbung) erfolgt online. Dem Antrag sind alle erforderlichen Bewerbungsunterlagen beizufügen.

    Als Zugangsvoraussetzungen gelten:

    • Hochschulabschluss einer deutschen Hochschule in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang mit in der Regel 210 ECTS-Punkten und dem Gesamturteil "gut" oder besser oder ein vergleichbarer in- oder ausländischer Abschluss.
       
    • Absolventinnen und Absolventen eines nicht rein wirtschaftswissenschaftlichen Studienganges aber mit wirtschaftswissenschaftlichem Bezug können auf Antrag an die Prüfungskommission zugelassen werden. Zugangsvoraussetzung sind erfolgreich abgeschlossene Module im Umfang von mindestens 45 ECTS-Punkten aus dem betriebswirtschaftlichen Bereich.
       
    • Sprachkenntnisse in Englisch entsprechend dem Sprachniveau C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens.
      Hinweis zu den Sprachkenntnissen: häufig werden bereits an der Heimathochschule Zertifikate ausgestellt, die das erreichte Niveau entsprechend dem GER bestätigen. Erkundigen Sie sich an Ihrer Heimathochschule, denn nicht selten wird das von Ihnen erreichte Niveau erst auf Anfrage bestätigt. Der Nachweis kann durch Ablegen eines TOEFL-Tests oder andere Testformate (Cambridge Certificat, IELTS, LCCI, TELC, TOEIC) erfolgen.
       
    • Weitere Informationen zur Bewerbung und Zulassung sowie die zugehörigen Formulare finden Sie über den Link.

    Für Hochschulabsolventinnen und -absolventen aus verschiedenen ost- und südosteuropäischen Ländern, die sich für ein Postgraduiertenstudium in Bayern entschieden haben, gibt es die Möglichkeit von Jahresstipendien durch den Freistaat Bayern.

    Die Hochschule kennenlernen

    5.000 Studierende, 6 Fakultäten, mehr als 50 Studiengänge. Wir vermitteln und erforschen Zukunftskompetenzen, auf einem attraktiven Campus, bei höchster Lebensqualität. Seit 1978!
    Endecken Sie selbst die Vorteile des Campus' Landshut.

    Informationen für Studierende

    An dieser Stelle erhalten Sie umfassende Informationen zum Start Ihres Studiums. Hierzu zählen wichtige Downloads und Quicklinks, die Ihnen den Einstieg erleichtern sollen. Des Weiteren finden Sie hier Kontaktdaten, die Ihnen bei allen Fragen im Zusammenhang mit Ihrem Studium behilflich sein können.

    mehr erfahren

    Prof. Dr. Burkhard Jaeger

    Studienfachberatung