Landshuter Energiegespräche

Die Landshuter Energiegespräche informieren über aktuelle Entwicklungen in den Bereichen Energietechnik, Energiewirtschaft und Energiepolitik. Die Vortragsreihe will die Energiewende informierend und kritisch begleiten und auf eine breite öffentliche Basis stellen. Die Vorträge sind bewusst allgemeinverständlich formuliert. Nach den Vorträgen besteht jeweils ausreichend Zeit zur Diskussion mit dem Referenten.

Eingeladen sind interessierte Bürger/-innen, Vertreter aus Wirtschaft, Gesellschaft, Politik und den Medien sowie Studierende und Hochschulangehörige. Sie finden abwechselnd am Technologiezentrum Energie in Ruhstorf a.d. Rott und am Campus der Hochschule in Landshut statt.

ONLINE-Programm SoSe 2020: Nachhaltige Energieversorgung

Titel Flyer Landshuter Energiegespräche SoSe 2020

Das Thema einer nachhaltigen Energieversorgung behält auch in Zeiten von Corona und den damit verbundenen Einschränkungen bei der Durchführung von Präsenzveranstaltungen seine Bedeutung, deshalb gehen die Landshuter Energiegespräche „online“. An drei Terminen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, in Webinaren Vorträge rund um das Thema nachhaltige Energieversorgung online zu verfolgen und sich an der anschließenden Diskussion zu beteiligen. Die Webinare werden aufgezeichnet und sollen online zur Verfügung gestellt werden.
Die Anmeldefrist ist bereits abgelaufen.

Stromversorgung im Einfamilienhaus mit Photovoltaik und Batteriespeicher – Erfahrungen mit Bau und Betrieb

Termin: Montag, 25. Mai 2020, 18.30 bis 19.30 Uhr
Ort: online
Referent: Prof. Dr. Josef Hofmann, Sprecher Forschungsschwerpunkt Energie, Hochschule Landshut

Infos zur Veranstaltung finden Sie im News-Beitrag oder im
Video zum Vortrag.

DENU – Digitales Energiemanagementsystem – am Beispiel smarte Hochschule

Termin: Montag, 22. Juni 2020, 18.30 bis 19.30 Uhr
Ort: online
Referentin: Prof. Dr. Diana Hehenberger-Risse, Forschungsschwerpunkt Energie, Hochschule Landshut

Infos zur Veranstaltung finden Sie im News-Beitrag oder im
Video zum Vortrag.

Krisenmanagement in Stromnetzen

Termin: Montag, 06. Juli 2020, 18.30 bis 19.30 Uhr
Ort: online
Referent: Prof. Dr. Alfons Haber, Forschungsschwerpunkt Energie, Hochschule Landshut

Infos zur Veranstaltung finden Sie im News-Beitrag oder im
Video zum Vortrag.

 

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie im Programm sowie im Veranstaltungsflyer.  

Ein Hinweis zum Studium:

Vielfältige Themen rund um Energie und eine nachhaltige Energieversorgung greifen die Referenten/-in der Webinare  im neuen Studiengang "Systems Engineering und technisches Management (B.Eng.)" der Fakultät Maschinenbau auf. Dies in der Profilierungsrichtung "Energiesystemtechnik" des Studienganges, für die sich Studierende im 6. und 7. Semester entscheiden können.

Kontakt

Wissenschaftlicher Leiter der Veranstaltung

Prof. Dr. rer. nat.
Josef Hofmann
RAUM:  J1 10
TEL:  +49 (0)871 - 506 218
FAX:  +49 (0)871 - 506 9218
josef.hofmann(at)haw-landshut.de

Kaufmännischer und organisatorischer Leiter

Dipl.-Kfm., MBA
Marc Bicker
Leiter Institut für Transfer und Zusammenarbeit (ITZ)
RAUM:  N2 29
TEL:  +49 (0)871 - 506 134
FAX:  +49 (0)871 - 506 506
marc.bicker(at)haw-landshut.de

Kooperationspartner