Labore

Gebärdensprachlabor C1 17

Seit dem Wintersemester 2015/2016 verfügt die Hochschule Landshut über ein eigenes Gebärdensprachlabor, ausgestattet mit 17 Rechnerplätzen, an denen die Studierenden für die Dolmetschertätigkeit recherchieren und trainieren.

RAUM C117


Fachliche Betreuung:Thimo Kleyboldt

Ansprechpartner für Studierende und Dozierende: Alina Reidelstürz

Fortgeschrittene Physik K0 07

Laborleitung

Raum

Ausstattung

Die Fakultäten ET/WI und IDS betreiben ein gemeinsames Labor für fortgeschrittene Experimente der Physik. An 8 Laborarbeitsplätzen auf 36 m² finden Experimente zu den folgenden Themen statt:

  • Flüssigkeiten (Hagen-Poiseuille Gesetz)
  • Muonen
  • Schnelle Fourier-Transformation
  • elektromagnetisches Rauschen
  • Magnetresonanztomographie
  • Ultraschall
  • Digitalmikroskopie
  • Polarisierung von Licht (Faraday-Effekt)
  • Quadrocopter