Zum Hauptinhalt springen

Praktikum im Ausland

Neben einem Studium im Ausland, haben Sie auch die Möglichkeit, ein Praktikum im Ausland zu absolvieren. Immer mehr Studierende wählen einen Praktikumsplatz im Ausland, um ihre interkulturellen Kompetenzen sowie Eigenständigkeit und Belastbarkeit zu stärken und damit fit für den Arbeitsmarkt zu sein oder sich persönlich weiterzuentwickeln.

So planen Sie Ihr Auslandspraktikum

Unsere Checkliste "7 Schritte zum Auslandspraktikum" kann Ihnen bei Ihrer Planung helfen. Eine Vorlaufzeit von mindestens einem Jahr ist nicht zu wenig, um Fragen zu beantworten wie

  • Wie finde ich eine geeignete Stelle?
  • Wie bewerbe ich mich richtig?
  • Welche finanziellen Mittel stehen mir zur Verfügung?
  • Wie erfolgt die Anerkennung des Pflichtpraktikums?

Nutzen Sie daher frühzeitig unsere Informationen zu Fördermöglichkeiten und Praktikumssuche auf den folgenden Seiten.

Die Checkliste, FAQs sowie alle aktuellen News rund um das Auslandspraktikum finden Sie auch auf unserem neuen Padlet! Hier haben Sie zudem die Möglichkeit in Kontakt mit anderen Studierenden zu treten und sich untereinander auszutauschen!

Pro Semester findet eine Infoveranstaltung zu Praktika im Ausland statt. Über die genauen Daten informieren wir Sie zum Semesterstart per Mail und über Aushänge.

Nützliche Informationen zur Suche, Bewerbung und Finanzierung von Praktika in aller Welt finden Sie bei Study & Work International.

Wenn Sie Fragen haben, sprechen Sie uns einfach direkt an oder vereinbaren Sie einen Termin.

Praktikum im Ausland

Alle grundständigen Studiengänge der Hochschule Landshut beinhalten ein Praxissemester. In einigen Studiengängen muss das Praxissemester im Ausland erfolgen.

Beginnen Sie frühzeitig mit der Planung (mindestens 1 Jahr im Voraus) und nutzen Sie unsere Infoveranstaltungen zu Beginn eines jeden Semesters sowie die Informationen auf den folgenden Seiten.