Der Weg ins Studium!

Sie besitzen eine Hochschulzugangsberechtigung* und haben sich für einen Studiengang entschieden, dann bewerben Sie sich online bei uns.

Bewerbungszeitraum für zulassungsbeschränkte Erstsemester Bachelorstudiengänge 01.07.2020 - 20.08.2020 (Betriebswirtschaft, Internationale Betriebswirtschaft, Gebärdensprachdolmetschen, Soziale Arbeit und Soziale Arbeit in der Kinder- und Jugendhilfe) Eine Registrierung über hochschulstart.de ist ausschließlich für zulassungsbeschränkte Erstsemester Bachelorstudiengänge erforderlich: Betriebswirtschaft, Internationale Betriebswirtschaft, Gebärdensprachdolmetschen, Soziale Arbeit und Soziale Arbeit in der Kinder- und Jugendhilfe

Bewerbungszeitraum für Hebammenwesen: 22.04.2020 - 20.08.2020

Bewerbungszeitraum für zulassungsfreie Erstsemester Bachelorstudiengänge: 22.04.2020 - 10.09.2020

Bewerbungszeitraum für höhere Semester Bachelorstudiengänge: 22.04.2020 - 21.08.2020 

Wie bewerbe ich mich um einen Studienplatz? Welche Unterlagen sind erforderlich? Muss ich die Bewerberunterlagen übersenden? Benötige ich ein Vorpraktikum?  Diese und weitere Informationen entnehmen Sie bitte den jeweiligen Links z.B. Checkliste, Vorpraktikum oder zurück zu den Infoboxen!

*Hochschulzugangsberechtigung: Sie können mit (Fach-)Abi oder ohne Abi studieren!

(Fach-) Abi:

  • allgemeine Hochschulreife
  • fachgebundene Hochschulreife oder
  • Fachhochschulreife

ohne Abi:

Informationen hierzu finden unter folgendem Link: "Meister/Beruflich Qualifizierte"

FAQ

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner:

Im Studierenden-INFOpoint werden Ihre Fragen rund um die Bewerbung und Zulassung beantwortet. Bei Fragen zur Studienorientierung, Studienwahl und zum Dualen Studium wenden Sie sich bitte an die Zentrale Studienberatung und Karriereservice. Für alle fachspezifischen Fragen zum Studium wenden Sie sich bitte an die Studienfachberater bei den Fakultäten. Für Fragen zur Bewerbung mit ausländischen Bildungsnachweisen wenden Sie sich bitte an die Zeugnisanerkennungsstelle.

Was passiert, wenn ich die Bewerberunterlagen verspätet übersende?

In zulassungsbeschränkten Bachelorstudiengängen werden nur Bewerbungen berücksichtigt, die rechtzeitig und vollständig (Ausschlussfrist!) an der Hochschule vorliegen (Datum des Poststempels genügt nicht!). Bewerberunterlagen für zulassungsfreie Bachelorstudiengänge übersenden Sie bitte nicht vorab an die Hochschule Landshut, siehe "Immatrikulation".

Was mache ich, wenn ich mein Zeugnis erst nach der Bewerbungsfrist erhalte? (Zeugnisnachreichung)

Sollten Sie Ihr Zeugnis erst nach der Bewerbungsfrist erhalten, können Sie es bis spätestens 27.07. des jeweiligen Jahres (Bewerbungen für das Wintersemester) per Post unter Angabe Ihrer Bewerbernummer und des Studiengangs, für den Sie sich beworben haben, nachreichen.

Wann erfahre ich, ob ich einen Studienplatz erhalten habe?

In zulassungsbeschränkten Bachelorstudiengängen (Erstsemester) werden die Zulassungen und Ablehnungen nach Ende der Bewerbungsfrist ausgesprochen! Vorher können wir keinerlei Auskunft zum Verfahrensergebins geben. Sie erhalten nach der Durchführung des Vergabeverfahrens eine automatische E-Mail. Im Bewerberportal von hochschulstart.de werden Ihnen die Bescheide (Zulassung/Ablehnung) als .pdf-Dateien zur Verfügung gestellt. Die Immatrikulation (Direkteinschreibung) für alle weiteren Bachelorstudiengänge Erstsemester erfolgt durch die Einreichung  der erforderlichen Unterlagen, siehe "Immatrikulation".

Wann erfolgt die Immatrikulation?

Die Termine finden Sie unter "Immatrikulation" bzw. Ihrem Zulassungsbescheid.

Wie hoch ist der Semesterbeitrag und wie kann ich diesen begleichen?

Informationen rund um den Semesterbeitrag finden Sie hier.

Wie geht es nach erfolgreicher Immatrikulation weiter?

Mit Durchführung der Immatrikulation erhalten Sie alle weiteren Informationen u.a. zum Studierendenausweis, Account. Des Weiteren erhalten Sie auf der Homepage Ihrer Fakultät Informationen zum Studienbeginn.

Wo erhalte ich die Immatrikulationsbescheinigung?

Die Immatrikulationsbescheinigung wird Ihnen nach der Immatrikulation ausgehändigt oder übersandt.

Kann ich den Studienplatz zurückgeben?

Bis Studienbeginn können Sie Ihren Studienplatz zurückgeben. Hierfür übersenden Sie uns bitte eine formlose Mitteilung per Post bis spätestens 30.09. des jeweiligen Jahres. Ab Eingang 01.10. und später ist eine Rückgabe des Studienplatzes nicht mehr möglich. 

Wann ist Studienbeginn?

Studienbeginn in Bachelorstudiengängen ist grundsätzlich im Wintersemester (Studienbeginn: 01.10.). Im Sommersemester (Studienbeginn: 15.03.) ist nur die Fortführung eines Bachelorstudiengangs in einem höheren Semester möglich (für Hochschul- oder Studiengangwechsler).

Bekomme ich meine Unterlagen zurück, wenn ich keinen Studienplatz erhalte?

Sollten Sie keinen Studienplatz erhalten oder diesen nicht annehmen, werden die persönlichen Unterlagen zurückgesendet, falls ein voradressiertes und vorfrankiertes DIN-A4-Kuvert (bis 500g - 1,55 Euro) beigefügt wurde. Aus Datenschutzgründen müssen die Bewerbungen nach dem Bewerbungsverfahren vernichtet werden.

Freie Studienplätze

Unter "hochschulstart.de" finden Sie eine Übersicht freier Studienplätze. Die Studienplatzbörse (Hochschulkompass) ist ebenfalls eine Datenbank, in der Sie nach Studienangeboten mit noch freien Studienplatzkapazitäten suchen können.

Internetadressen: www.freie-studienplaetze.de und www.hochschulkompass.de