Studentenwerksbeitrag

In allen Studiengängen ist der Studentenwerksbeitrag zu entrichten. Diesen Beitrag leitet die Hochschule in vollem Umfang an das Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz weiter.  Die Satzungen des Studentenwerks Niederbayern/Oberpfalz können Sie hier einsehen: Semesterbeiträge und -tickets

Anträge auf Rückerstattung des Studentenwerksbeitrages reichen Sie bitte per E-Mail ein: studienbeitrag@haw-landshut.de ein. Link: Erstattungsformulare

Studentenwerksbeitrag

Jedes Semester ist bei der Immatrikulation bzw. Rückmeldung ein Beitrag für die allgemeinen Leistungen des Studentenwerks zu entrichten, dessen jeweilige Höhe durch Rechtsverordnung festgesetzt ist. Ab Wintersemester 2020/21 fallen 82,- Euro an. Eine Befreiung ist in keinem Fall möglich. Dieser setzt sich aus dem Studententenwerksbeitrag in Höhe von 62,00 Euro und dem Semesterticket (Busticket) in Höhe von 20,00 Euro zusammen. Das Ticket gilt für die Dauer eines ganzen Semesters inklusive Semesterferien und berechtigt zur beliebig häufigen Nutzung der Busstrecken im gesamten Stadtgebiet Landshut, in der Gemeinde Kumhausen, im Markt Altdorf und Markt Ergolding.

Rückmeldung zum Wintersemester 2021/22

Die Studierenden haben sich zu jedem Semester form- und fristgerecht zum Weiterstudium anzumelden (Rückmeldung) Art. 48 Abs. 1 BayHSchG.

Die Rückmeldung muss im Zeitraum vom 22.07.2021 bis 05.08.2021 vorgenommen werden. Die Rückmeldung erfolgt durch Überweisung des Studentenwerksbeitrages in Höhe von 82,00 Euro. 

  • Staatsoberkasse Bayern HS Landshut
  • IBAN: DE74 7005 0000 1101 1903 15
  • BIC:   BYLADEMM
  • Bitte geben Sie den Verwendungszweck unbedingt wie folgt an:
    Matrikelnummer Studiengangskürzel-B (=Bachelor) bzw. M (=Master) Nachname Vorname; Erfolgt die Überweisung durch einen Dritten (z.B. Eltern) ist die Matrikelnummer sowie Nachname und Vorname des Studierenden anzugeben.

Hinweise:

  • Der Studierendenausweis muss nach Eingang des Studentenwerksbeitrages an einer der Validierungsstationen neu validiert werden. Die Immatrikulationsbescheinigungen für das Wintersemester 2021/22 können im PRIMUSS-Portal nach Zahlungseingang ab Mitte/Ende August ausgedruckt werden.
  • Rückmeldung zum Abschlusssemester:  Wenn Sie Ihr Studium bis zum 30.09.2021 abschließen, müssen Sie sich nicht für das Wintersemester 2021/22 rückmelden! Ihr Studium ist abgeschlossen, wenn Sie im Sommersemester 2021 alle Modulprüfungen inklusive Abschlussarbeit bestanden haben und die Gesamtnote des Studiums bis spätestens Montag, 27.09.2021 (=Datum der Bekanntgabe) im PRIMUSS-Portal ersichtlich ist.