Fernleihe

Medien, die in der Hochschulbibliothek Landshut nicht vorhanden sind, können Sie über die Fernleihe aus einer anderen Bibliothek bestellen. Die Recherche und Bestellung erfolgt über Gateway Bayern.

Zum Fernleih-Katalog (www.gateway-bayern.de)

Bestellung aufgeben

Klicken Sie bei einem Treffer auf SFX (Services, Fernleihe und weitere eXtras) , Sie gelangen daraufhin nochmal auf eine Übersicht. Klicken Sie hier auf "Dokumentbestellung im Bibliotheksverbund Bayern".

Eine Online-Anleitung zu Fernleihbestellungen über Gateway Bayern finden Sie auf der Seite von Gateway Bayern. Alternativ: Video-Anleitung zur Bestellung von Büchern und Aufsätzen per Fernleihe (erstellt von der Universitätsbibliothek der TU München).

Anmeldung

Wählen Sie als Heimatbibliothek die HSB Landshut aus und melden sich mit Ihrer Bibliotheksnummer und Ihrem Kennwort (Geburtsdatum, TTMMJJ) an.

Kosten

Die Fernleihe von Büchern ist kostenlos.
Für Aufsatzkopien wird eine Schutzgebühr von 1,50 Euro pro Aufsatz (bis 40 Seiten) fällig. Kopien ab 41 Seiten werden in folgenden Schritten abgerechnet: Bis 60 Seiten: 6 Euro, bis 80 Seiten: 8 Euro, bis 100 Seiten: 10 Euro.

Bitte beachten Sie: Bei Verlust des roten Fernleihscheins müssen wir eine Bearbeitungsgebühr von 5 Euro erheben.

Lieferzeit

ca. sechs bis zehn Arbeitstage

Leihfrist

In der Regel vier Wochen. Eine Verlängerung ist unter Vorbehalt möglich.

Abholung und Rückgabe

Die bestellten Medien können Sie bis zum Ablauf der Leihfrist an der Ausleihtheke abholen. Nicht abgeholte Medien werden zurückgeschickt. Die Rückgabe von entliehenen Fernleih-Medien ist ebenfalls nur an der Ausleihtheke möglich.