Studium im Ausland

Für ein erfolgreiches Studium im Ausland müssen Sie verschiedene Schritte beachten. Nehmen Sie sich schon 0,5-1 Jahre vor Ihrem Aufenthalt die Zeit, um sich mit Fragen zu beschäftigen wie

  • Welche Fächer möchte ich im Ausland belegen?
  • Welches Land, welche Hochschule bzw. Partnerhochschule ist interessant für mich?
  • Welche ERASMUS+ Hochschulen kann ich besuchen, um eine Förderung zu erhalten?
  • Welche sontigen Fördermöglichkeiten gibt es? Wie kann ich alles finanzieren?
  • Was sind meine Kontakt-/ und Anlaufstellen und was mache ich wann?
  • Wie kann ich meine im europäischen Ausland erbrachten Studienleistungen anerkennen lassen?
  • Wie kann ich meine erbrachten Studienleistungen außerhalb Europas anerkennen lassen?

Für Fragen zu Anerkennung von Studienleistungen und die Vereinbarung eines Learning Agreements steht Ihnen auch der Auslands-/ Länderbeauftragte der Fakultät zur Verfügung.

Unterstützung erhalten Sie hierzu auch im International Office der Hochschule Landshut.

Für einen ersten Überblick nehmen Sie an unseren Infoveranstaltungen zu Studieren im Ausland und ERASMUS+ im Oktober und März teil. Genauere Daten entnehmen Sie den Auhängen sowie der Info-E-Mail vorab..