Aufbau projektorientierter Unternehmen

(Teilmodul des Studiengangs Systems and Project Management; ausweitbar zum Hochschulzertifikat Projektorientierte Unternehmensführung )

Qualifikationsziele

Die Teilnehmer/-innen eignen sich unternehmensweite Prozesse des Projektmanagements sowie Schnittstellen zwischen Projekten, Programmen und Linienaufgaben an. Sie können Projekte zur Umsetzung der Unternehmensstrategie einsetzen und die dafür notwendige organisatorische Infrastruktur schaffen. Die Teilnehmer/-innen können die Projektorientierung fördern, umsetzen und unter Anwendung angemessener Methoden des Change Managements und der emotional intelligenten Führung einführen.

Inhalte

  • Unternehmensweite organisatorische Projektinfrastruktur und Prozesse
  • Einführung von Projektmanagment und übergreifender Prozesse / Change Management
  • Kompetenzmanagement
  • Project Management Offices
  • Schnittstellen zwischen Projekten und Linie
  • Fallstudien und Planspiele

Termine

Die Veranstaltungen finden im Rahmen des Masterprogramms statt.

Falls Sie dazu konkrete Fragen haben, kontaktieren Sie uns!

Kosten

Die Kosten für das Modul betragen 990,- € zzgl. jeweils gültiger Studentenwerksbeitrag.
Wenn Sie zusätzlich den Kurs "Portfolio- und Programmmanagement"  buchen, erhalten Sie das Doppelmodul für 1.800,- €.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über das Institut für Weiterbildung mit diesem Anmeldeformular . Bitte senden Sie dieses mit Ihren vollständigen Unterlagen (Bachelor- oder Diplomzeugnis in amtlich beglaubigter Kopie) an uns.