Studieninhalte

Die Studieninhalte orientieren sich an den zentralen Herausforderungen einer unternehmerischen Praxisführung:

  • Controlling:
    Sie erlernen wichtige Methoden des Controllings für die betriebliche Steuerung, Planung und Führung Ihrer Praxis.
  • Recht:
    Sie bekommen einen Einblick in rechtliche Themen rund um den Praxisbetrieb - vom Vertragsrecht über Haftungsrecht und Patientenrecht bis hin zum Arbeitsrecht.
  • Finanzen, Investitionen, Steuern:
    Sie lernen die Bedeutung und den Zusammenhang von Investition und Finanzierung vor dem Hintergrund der jeweiligen Unternehmenssituation kennen und werden in die Lage versetzt, die Auswirkung betrieblicher Entscheidungen auf die Finanzlage des Arztbetriebes und die Darstellung im Jahresabschluss abzuschätzen.
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen / Ökonomed:
    Sie erhalten einen grundlegenden Überblick über das Umsatz- und Ertragsteuerrecht sowie das steuerliche Verfahrensrecht, soweit dieses für Arztpraxen relevant ist.
  • Führung:
    Mittels verschiedener Führungsinstrumente lernen Sie Ihr Praxisteam noch besser und effizienter zu führen und zwischenmenschliche Konflikte aufzulösen.
  • Marketing- und Vertriebsconrolling:
    Sie erfahren, wie Sie mit wenigen günstigen, aber sehr effektiven Mitteln Ihre Arztpraxis marketingtechnisch zum Erfolg führen können.
  • IT- und Prozessmanagement:
    In diesem Modul werden Ihnen die wesentlichen Konzepte des Prozessmanagements sowie die Sicherheit von IT-Anwendungen nähergebracht.