Hochschulzertifikate

  • Sie bestehen aus zwei bis drei Weiterbildungsmodulen und erstrecken sich i.d.R. über ein bis zwei Semester.
  • Nach Abschluss: Erhalt eines Zertifikats der Hochschule Landshut sowie - je nach Programm - zehn bis fünfzehn ECTS.

Wir beraten Sie gerne bezüglich Ihrer Optionen!

Digitale Führung

Bei diesem Hochschulzertifikatprogramm handelt es sich um ein sogenanntes Certificate of Advanced Studies. Sie absolvieren insgesamt 3 Module im Umfang à 5 ECTS. Das Hochschulzertifikat kann u.a. auf den MBA Digitale Unternehmensführung angerechnet werden.

Weitere Informationen zu den Inhalten und Kosten gibt es hier.

Digitales Expertenwissen

Bei diesem Hochschulzertifikatprogramm handelt es sich um ein sogenanntes Certificate of Advanced Studies. Sie absolvieren insgesamt 3 Module im Umfang à 5 ECTS. Das Hochschulzertifikat kann u.a. auf den MBA Digitale Unternehmensführung angerechnet werden.

Weitere Informationen zu den Inhalten und Kosten gibt es hier.

Grundlagen der Unternehmensführung

Bei diesem Hochschulzertifikatprogramm handelt es sich um ein sogenanntes Certificate of Advanced Studies. Sie absolvieren insgesamt 3 Module im Umfang à 5 ECTS. Das Hochschulzertifikat kann u.a. auf den MBA Digitale Unternehmensführung angerechnet werden.

Weitere Informationen zu den Inhalten und Kosten gibt es hier.

Integrierte Erlebnispädagogik

Bei dem Hochschulzertifikatprogramm Integrierte Erlebnispädagogik handelt es sich um ein Weiterbildungsangebot der Fakultät Soziale Arbeit, das sich an Personen richtet, die erlebnispädagogische Elemente zielführend in Ihren pädagogischen Arbeitsalltag integrieren möchten. Die Einsatzfelder für die hier vermittelten Methoden sind mannigfaltig und reichen von der Jugend- und Erwachsenenbildung, über therapeutische Kontexte bis hin zu Team-Building-Aktivitäten und Manager-Seminaren.

Das Programm ist in die 5 Module Kooperative Abenteuerspiele, Schnee, Fels, Wasser und Stadt unterteilt. Die Module finden übers Jahr verteilt an einzelnen Wochenenden statt. Nach erfolgreicher Prüfung am Ende des Programms erhalten Sie ein Hochschulzertifikat im Umfang von 10 ECTS.

Die Weiterbildung findet zum Teil am Landshuter Campus statt, zum überwiegenden Teil jedoch an einer Hütte am Walchensee - inklusive Übernachtung und selbstorganisierten Grillabenden.

Mehr Informationen zum Hochschulezertifikatprogramm Integrierte Erlebnispädagogik gibt es hier.

Projektmanagement

Dieses Zertifikatprogramm besteht aus den beiden Modulen Grundlagen des Projektmanagements und Agiles Management aus dem MBA-Studiengang Systems and Project Management. Das Zertifikat hat einen Umfang von 10 ECTS und kann bei Fortführung auf den Studiengang angerechnet werden.

Weitere Informationen zu Inhalten, Ablauf und Kosten finden Sie hier.

Projektorientierte Unternehmensführung

Dieses Zertifikatprogramm besteht aus den zwei Modulen Portfolio- und Programmmanagement und Aufbau projektorientierter Unternehmen aus dem MBA-Studiengang Systems and Project Management. Das Zertifikat hat einen Umfang von 10 ECTS und kann bei Fortführung auf den Studiengang angerechnet werden.

Weitere Informationen zu Inhalten, Ablauf und Kosten finden Sie hier.

Strategisches Restrukturierungsmanagement

Dieses Zertifikatprogramm richtet sich an Personen, die beruflich mit Restrukturierungsprojekten und strategischem Turnaround-Management zu tun haben und Ihre Kompetenzen in diesem Bereich vertiefen und erweitern möchten. Bei der Konzeption dieser Weiterbildung wurden die neuen Standards durch das aktuelle StaRUG bereits berücksichtigt.

Neben Professorinnen und Professoren der Hochschule Landshut konnten wir mehrere namhafte Experten anerkannter Steuerkanzleien und Banken für die Module dieses Zertifikatsprogrammes gewinnen.

Weitere Informationen finden Sie hier.