Wirtschaftsingenieurwesen Energie & Logistik

Fachübergreifende Fähigkeiten in technischen und wirtschaftlichen Aspekten werden gleichermaßen von Unternehmern und Angestellten gefordert, um der Komplexität heutiger Wirtschaftsabläufe geeignet begegnen zu können. Aus diesem Grund sind Wirtschaftsingenieure und Wirtschaftsingenieurinnen als Fach- und Führungskräfte auf dem Arbeitsmarkt stark nachgefragt. Somit stehen den Absolventen und Absolventinnen des Wirtschaftsingenieurwesen viele Karrierewege offen.

Das Programm Digitales Studieren Bayern bietet Studierenden einen berufsbegleitende Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen an, welcher die Bedürfnisse an eine moderne Weiterbildung erfüllt. Eine einzigartige Mischung aus online Angeboten und vor Ort Betreuung bietet verschiedene Lernmöglichkeiten an, die sich flexibel in den Alltag aus Beruf und Familie integrieren lassen. Zudem werden mit den Vertiefungen in Energie sowie Produktion & Logistik Themen gelehrt, die für Aufgaben in zukunftsorientierten Branchen vorbereiten.

Der berufsbegleitende Bachelorstudiengang richtet sich an Berufstätige, die bereits Erfahrungen der Energie- und Logistik-Branche gesammelt haben und nun neben dem Beruf einen passenden, ersten akademischen Abschluss (Bachelor) anstreben. Ebenso ist dieser Studiengang für Personen mit einem betriebswirtschaftlichen oder technischen Hintergrund geeignet, die sich in diesen zukunftsrelevanten Themen weiterbilden möchten.

Die Studierenden erwerben neben ingenieur- und wirtschaftswissenschaftliches Grundlagenwissen auch methodische sowie persönliche Kompetenzen, welche sie z.B. für Führungsaufgaben vorbereiten. Damit qualifiziert dieser Studiengang seine Absolventen und Absolventinnen für verantwortungsvolle Aufgaben an der Schnittstelle zwischen Technik und Wirtschaft in Unternehmen und eröffnet exzellente Berufsperspektiven.

Kurzgefasst:

Vorteile des Programms Digitales Studieren Bayern
•    persönliches Studieren in kleinen Gruppen
•    zeitlich flexibel (Lernvideos) und örtlich flexibel (Lernort oder online)
•    persönlicher Kontakt zu Dozierenden und Studierenden
•    Zukunftsthemen Energie und Produktion & Logistik

Studiendauer
11 Semester Regelstudienzeit – Verkürzung auf 9 Semester je nach Qualifikation möglich

Lehrform
innovatives Konzept aus digitaler und Präsenzlehre (einmalig in Bayern)

Praktika
ausgewählte Tage in den Laboren in Landshut, sowie je nach Vertiefungsschwerpunkt im Technologiezentrum Ruhstorf a.d. Rott (Energie) oder in der Musterlernfabrik Dingolfing (Logistik).

 

 

Kontaktformular

Digitales Studieren

Gerne nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf. Füllen Sie dazu bitte einfach untenstehendes Formular aus.

Die Datenschutzinformationen finden Sie hier.