Praxistage

26. Februar bis 13. März

Die "Praxistage 2018" - eine Kooperation von mehreren Hochschulen in Bayern - richten sich an Studierende der Ingenieurwissenschaften, Informatik, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften.

Für Studierende

Studierende erhalten die Möglichkeit in kurzer Zeit mehrere Unternehmen kennenzulernen, ein professionelles Netzwerk aufzubauen und sich ein Bild vom Berufsalltag der einzelnen Branchen zu machen.

Ihr Nutzen:

  • Schauen Sie einer Fachkraft während des Arbeitstages über die Schulter.
  • Besuche Sie Labore, Baustellen, Fertigungen etc.
  • Vertiefen Sie Ihre Branchenkenntnisse durch Fachvorträge der Unternehmen.
  • Kommen Sie mit Unternehmensvertretern ins Gespräch.
  • Sie knüpfen geeignete Kontakte für ein praktisches Studiensemester, eine Bachelor- oder Masterarbeit und lernen potentielle Arbeitgeber kennen!

Für den aktuellen Katalog 2018 mit ausführlichen Unternehmensprofilen klicken Sie bitte HIER.

Für die Shortlist der teilnehmenden Unternehmen Klicken Sie bitte HIER.

Für ProfessorInnen

ProfessorInnen wird dieses Jahr auch erstmalig die Möglichkeit geboten an den Praxistagen teilzunehmen. Die Anmeldung erfolgt direkt bei den jeweiligen Unternehmen.

Eine ausführliche Liste der Unternehmen die auch für ProfessorInnen freigegeben sind, finden Sie HIER.

Für Unternehmen

Unternehmen können die Gelegenheit nutzen, um als potentieller und engagierter Arbeitgeber wahrgenommen zu werden. Sie knüpfen Kontakte zu unseren Top-ausgebildeten Fachkräften und sichern sich diese für ihre Unternehmen und Organisationen!

Unsere Studierenden bekommen mit diesem Format die Möglichkeit Ihnen einen Tag lang über die Schulter zu schauen und erhalten interessante Einblicke in die spätere berufliche Praxis.

Wie können Sie die Praxistage für Studierende besonders interessant gestalten?

  • Organisieren Sie Unternehmensbesichtigungen.
  • Halten Sie Fachvorträge.
  • Stellen Sie den Studierenden Mentoren zur Verfügung.
  • Seien Sie kreativ - je praxisnäher Sie Ihren Praxistag gestalten, desto besser!

Alle wichtigen Informationen zur Anmeldung und Teilnahme finden Sie HIER.