Schulungen

Für Hochschulangehörige

Recherche-Schulungen für Studierendengruppen

Die Hochschulbibliothek bietet Schulungen zur Literaturrecherche für Studierendengruppen an. Eine Bibliotheksschulung kann beispielsweise im Rahmen einer Lehrveranstaltung stattfinden. Für die Bibliotheksschulungen nutzen wir PC-Räume der Hochschule.

Inhalte:

  • Vorstellung der Hochschulbibliothek und ihrer Angebote
  • Recherche im Online-Katalog InfoGuide und Verwaltung des Bibliothekskontos (mit Übungsaufgaben)
  • Fernleihbestellung
  • Recherche in fachbezogenen Datenbanken

Dauer: ca. 90 Minuten

Dozenten, die eine Schulung im Rahmen einer Lehrveranstaltung wünschen, können sich mit Terminwunsch, Angabe der ungefähren Teilnehmerzahl und Themenschwerpunkte an Frau Maier-Gilch bzw. Frau Zeiler wenden.

Einzelschulung Literaturrecherche für Studierende

Studierende, die eine spezielle, auf sie abgestimmte Recherche-Schulung im Hinblick auf eine Seminar- bzw. Abschlussarbeit wünschen, füllen bitte das Anmeldeformular aus.

Dauer: Je nach Bedarf, bis zu 60 Minuten

Citavi-Einführung für Studierende

Citavi ist eine windowsbasierte Software zur Wissensorganisation und Quellenverwaltung, die allen Hochschulangehörigen in Form einer Campus-Lizenz zur Verfügung steht. Weitere Informationen zu Citavi finden Sie hier.

Unsere Schulung wendet sich an Anfänger ohne Vorkenntnisse. Wir zeigen Ihnen u.a. wie Sie Literaturnachweise mit einem Klick in Ihre wissenschaftliche Arbeit einfügen, die verwendete Literatur in Citavi übernehmen und das Literaturverzeichnis automatisch erstellen lassen.

Aktuelle Termine finden Sie auf unserer Startseite.
Dauer: ca. 90 Minuten

In der Schulung steht jedem Teilnehmer ein PC zur Verfügung. Wenn Sie an einem eigenen Gerät arbeiten möchten, bitten wir Sie, bereits vor der Schulung die Software Citavi zu installieren.

Zur Teilnahme an der Schulung ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich: Verbindliche Anmeldung per E-Mail an Frau Zeiler.

Sondertermine: Für Gruppen ab fünf Personen bieten wir gerne eine Citavi-Schulung zu Ihrem Wunschtermin an. Terminvereinbarung per E-Mail. Bitte beachten Sie: Aus organisatorischen Gründen ist die Gruppengröße für die Citavi-Schulungen auf max. 14 Teilnehmer beschränkt.

Crashkurs Zitieren für Studierende

Sie schreiben eine Abschlussarbeit und sind unsicher, wie Sie die gefunden Quellen korrekt behandeln sollen?

In diesem Seminar stellen wir Ihnen die wichtigsten Anforderungen rund ums Zitieren vor. Nach der Teilnahme kennen Sie verschiedene Zitiertechniken und -stile, Arten der Quellenangabe und wissen, wie Sie mit verschiedenen Dokumenttypen umgehen müssen.

Unsere Schulung richtet sich an Anfänger und beantwortet die häufigsten Fragen zum Zitieren. Sollten Sie spezielle Fragen haben, können Sie uns diese auch gerne bei der Anmeldung zum Seminar mitteilen.

Dauer: ca. 90 Minuten

Aktuelle Termine finden Sie auf unserer Startseite.

Zur Teilnahme an der Schulung ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich. Verbindliche Anmeldung bitte per E-Mail an Frau Zeiler.

Sondertermine: Für Gruppen ab fünf Personen bieten wir gerne ein Seminar zu Ihrem Wunschtermin an: Terminvereinbarung per E-Mail. Hierbei gehen wir auch gerne auf Ihre individuellen Themenwünsche ein.

Die Präsentation zur Veranstaltung können Sie hier einsehen.

Für Schüler-/innen

Führungen und Schulungen für Schulklassen

Die Hochschulbibliothek Lanshut bietet für Schulklassen (Gymnasium, FOS/BOS usw.) spezielle Bibliotheksschulungen z.B. im Hinblick auf Seminararbeiten an. Die Schulung können wir gerne inhaltlich an das jeweilige Unterrichtsfach anpassen.


Inhalte:

  • Führung durch die Bibliothek (Allgemeine Informationen)
  • Recherche im Online-Katalog der Bibliothek und Verwaltung des Bibliothekskontos (mit Übungsaufgaben)
  • Fernleihbestellung
  • Evtl. Recherche in fächerübergreifenden Datenbanken

Dauer: je nach Bedarf, bis zu 90 Minuten

Der Schulungsteil findet in einem PC-Raum der Hochschule statt, sodass jeder Schüler an einem PC selbst recherchieren kann.

Bitte wenden Sie sich für weitere Fragen oder für eine Terminvereinbarung an Frau Maier-Gilch bzw. Frau Zeiler.

Für Privatpersonen oder Firmen

Führungen und Schulungen für interessierte Gruppen

Die Hochschulbibliothek bietet auf Anfrage Führungen durch die Bibliothek bzw. Rechercheschulungen für interessierte Gruppen ab fünf Personen (z.B. auch Firmen aus der Region) an.

Bei Bedarf können sich Interessenten an Frau Maier-Gilch oder Frau Zeiler wenden.