Workshop „Digitalisierung von Prozessen - von der Analyse bis zur Umsetzung“

Termin: 10. Dezember 2019
Beginn: 12.30 Uhr
Ort: Technologiezentrum Produktions- und Logistiksysteme (TZ PULS) in Dingolfing

KMU im digitalen Wandel

Die kontinuierliche Entwicklung im Bereich der Digitalisierung birgt ein riesiges Potenzial für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), um eigene Strukturen und Netzwerke weiterzuentwickeln. Besonders viele Möglichkeiten ergeben sich z.B. durch die Digitalisierung von Prozessen. Doch das ist keine leichte Aufgabe, denn sie erfordert neben den richtigen technischen Mitteln auch das nötige Know-How.

Worauf Sie dabei achten sollten, um digitale Prozesse digital und unkompliziert nutzen zu können, erfahren Sie im Workshop  „Digitalisierung von Prozessen - von der Analyse bis zur Umsetzung“. In dem auf drei Stationen aufgebauten Workshop wird ein Beispielprozess in der Lern- und Musterfabrik aufbereitet und im Anschluss werden zusammen mit Ihnen Optimierungsmöglichkeiten erarbeitet. Danach erhalten Sie einen Einblick in die Informationsmodellierung sowie die Chance, Prozesse ausführbar zu gestalten.

Zusätzlich zum Workshop gibt es einen Impulsvortrag zum Thema „Vorgehensmodell zur Prozessdigitalisierung“. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Augsburg präsentiert zudem noch das Mittelstand 4.0-Mobil: Ein LKW ausgestattet mit praxisnahen Demonstratoren für die Digitalisierung in der Industrie.

Programm

12:30 Uhr   
Begrüßung & Vorstellung des Projektes KIP   

12:45 Uhr   
Workshop „Digitalisierung von Prozessen - von der Analyse bis zur Umsetzung“

Station I:       Prozessanalyse - Basis zur Digitalisierung
Station II:      Prozessoptimierung - Potenziale der Digitalisierung
Station III:     Prozessmodellierung - der Weg vom modellierten Prozess zur Softwarelösung

14:45 Uhr     
Vorgehensmodell zur Prozessdigitalisierung

15:15 Uhr     
Kaffeepause & Get-togther

15:45 Uhr   
Mittelstand 4.0-Mobil

16:15 Uhr   
Digitale Evaluation, Vorschau kommende Veranstaltungen & Verabschiedung


16:45 Uhr   
Führung durch die Lern- und Musterfabrik (optional)

 

 

Teilnahmebedingungen | Anmeldung

Die Teilnahme an der Veranstaltung, ist kostenfrei, eine Anmeldung aus organisatorischen Gründen erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Anmeldung erfolgt online, bitte nutzen Sie die folgende Online-Anmeldung, beachten Sie auch unsere Teilnahmebedingungen sowie Informationen zur Nutzung personenbezogener Daten.

Anmeldeschluss: 07. Dezember 2019

Anmeldung

Anmeldeformular Workshop

Anmeldung "Digitalisierung von Prozessen - von der Analyse bis zur Umsetzung"
Nähere Informationen werden unter „Teilnahmebedingungen sowie Informationen zur Nutzung personenbezogener Daten” bereitgestellt.
HINWEIS: Nach dem Klicken auf "Absenden" werden Ihnen ihre Anmeldedaten zur Kontrolle noch einmal angezeigt. Korrigieren Sie - wenn nötig - Ihre Daten, bzw. klicken Sie dann auf "Weiter", um Ihre Anmeldung abzuschließen.
Um Sie auch weiterhin mit Informationen über Veranstaltungen des TZ PULS versorgen zu können, bitten wir Sie, dies mit dem Anklicken des Feldes "Weitere Informationen" zu bestätigen.