Veranstaltungen Transfer und Zusammenarbeit

Das Institut für Transfer und Zusammenarbeit (ITZ) bietet Veranstaltungen bzw. Veranstaltungsreihen, in denen renomierte Experten der Hochschule Landshut aber auch aus anderen Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Partnerunternehmen aktuelle Erkenntnise aus Forschung und Praxis präsentieren. Dies, um den Transfer zwischen Hochschule und Unternehmen sowie Gesellschaft zu stärken. 

Auch die an der Hochschule beheimateten Kompetenznetzwerken Leichtbau-Custer, Cluster Mikrosystemtechnik sowie Netzwerk Medizintechnik, bieten vom Fachkongress bis zum Workshop bei Partnerunternehmen vielfältige Veranstaltungen in enger Kooperation mit dem ITZ.

Termine

Mi., 09. September 2020
18:30 Uhr - 20:00 Uhr

Di., 29. September 2020 - Mi., 30. September 2020
09:00 Uhr - 14:00 Uhr

TRIOKON 2020

Nachhaltige Entwicklung: Vom Trend zum Erfolgsfaktor

Nachhaltigkeit im Zeichen des digitalen Wandels

Mo., 26. Oktober 2020
19:00 Uhr

Wissenswerk Landshut: Von der Spanischen Grippe bis zu Corona

Vortrag/Diskussion: Dr. Nicolai Hannig (PD, LMU München) über Vorsorge in Geschichte und Gesellschaft, dies speziell in Zeiten von Krankheiten wie Corona

Mi., 28. Oktober 2020
18:00 Uhr

Netzwerkforum: Mit modernem Projektmanagement zu besseren Ergebnissen

4. Netzwerkforum Projektmanagement befasst sich mit hybriden Projektmanagementmethoden sowie der Bedeutung des Risikomanagements - NEUER TERMIN.

Do., 19. November 2020
10:00 Uhr

Landshut Leadership Forum 2020

„Mit neuem unternehmerischen Denken gestärkt aus der Krise“ lautet der Titel des Forums das die durch Digitalisierung und auch Corona veränderten Bedingungen für Unternehmen, die Potentiale von Start-ups und die Kooperation zwischen beiden in den Mittelpunkt stellt.

Mi., 24. Februar 2021 - Do., 25. Februar 2021

10. Landshuter Leichtbau-Colloquium

Call for Papers: Leichtbau – von der Wissenschaft bis zur Schlüsseltechnologie für Ressourceneffizienz