M. Eng. Martina Blust

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Raum: E 108
Tel.: +49 (0) 871 506 670
Fax.: +49 (0) 871 506 9670
E-Mail: martina.blust(at)haw-landshut.de

 

 

Forschungsschwerpunkt

  • Hybrides Projektmanagement

Forschungsgebiete

  • Projektmanagement
  • Geschäftsprozessmanagement
  • Informationsmodellierung
  • Referenzmodellierung

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement (GPM) e.V.
  • Gesellschaft für Informatik (GI) e.V.
  • Scrum.Org Community
  • Deutscher Verband für Coaching und Training (dvct) e.V.

Publikationen

  • Blust, M.(2018): Systemdenken im Produktentstehungsprozess 4.0; In: T. Barton, C. Müller, C. Seel (Herausgeber): Digitalisierung in Unternehmen. Von den theoretischen Ansätzen zur Praktischen Umsetzung (Angewandte Wirtschaftsinformatik), Springer Vieweg, S. 179-194
  • Neu, C., Greff, T., Blust, M., Seel, C. & Werth, D. (2018): Hybrides Projektmanagement in KMU mittels adaptiver Softwarelösungen – Konzeption eines kollaborativen und holistischen Self-Service Frameworks, Proceedings der "Projektmanagement und Vorgehensmodelle 2018", GI-Edition, Hrsg. M. Mikusz, A. Volland et al., Düsseldorf
  • Seel, Christian; Timinger; Holger, Blust, Martina; Neu, Christian; Werth Dirk: Hybrides Projektmanagement - Modellbasiert zum individuellen Vorgehen in Projekten, IM+io Ausgabe Juni 2018, S. 97