Projektmanagement und Vorgehensmodelle Tagung (PVM) in Düsseldorf 2018

Am 15. und 16. Oktober 2018 fand in Düsseldorf die "Projektmanagement und Vorgehensmodelle" Tagung der Gesellschaft für Informatik (GI) statt. Unter dem Leitthema "Der Einfluss der Digitalisierung auf Projektmanagementmethoden und Entwicklungsprozesse" war auch das IPIM mit zwei Vorträgen vertreten.

Prof. Dr. Holger Timinger gestaltete ein Kompaktbriefing zum Thema "Agilität in traditionellen Projekten". Martina Blust (IPIM) und Christian Neu (Projektpartner AWSi Institut) präsentierten den aktuellen Stand des BMBF geförderten Forschungsprojektes PRAGUE (Self Service Konfiguration vonPRojektmanAGementmethode Und -wErkzeug). Der Titel des Vortrags lautete "Hybrides Projektmanagement in KMU mittels adaptiver Softwarelösungen – Konzeption eines kollaborativen und holistischen Self-Service Frameworks".


Mehr Infos zur PVM Tagung gibt es HIER.


Der Artikel wird im Tagungsband in den GI Lecture Notes in Informatics publiziert und von dblp indiziert.