Wie wird man als Unternehmen Kooperationspartner

Vorgehen für Unternehmen

  1. Klärung der Rahmenbedingungen im Unternehmen
  2. Kontaktaufnahme mit der Hochschule Landshut
  3. Schaffung der notwendigen Ausbildungs-/ Praktikantenplätze für das duale Programm
  4. Sicherstellung einer umfassenden Qualität in der Praxisausbildung
  5. Festlegung eines Mentors/Ansprechpartners für den dual Studierenden im Betrieb
  6. Regelung einer Kooperationsvereinbarung sowie Vereinbarung zur Durchführung des praktischen Studiensemesters zur Zusammenarbeit mit der Hochschule Landshut:

Setzen Sie sich wegen des Verfahrens bitte mit der zentralen Studienberatung hier in Verbindung.