Automatisierte Evaluationen mit EvaSys

Die Hochschule Landshut setzt zur Entwicklung der Qualität der Lehre das webbasierte Tool EvaSys ein. Damit können sowohl standardisierte als auch individuelle Umfragen erstellt, durchgeführt und verwaltet werden. Erhebungen können als reine papierbasierte- oder reine Online-Befragungen durchgeführt werden oder als Hybrid-Befragungen (gleichzeitige papierbasiert- und Online-Befragung) in Kombination mit der Software TeleForm geplant und durchgeführt. Bei papierbasierten-Befragungen müssen die bearbeiteten Fragebögen bei eigens dafür eingerichteten und mit EvaSys verbundenen Scanstation eingelesen werden.Die automatische Auswertung von Fragebögen ist sowohl für Typen von Umfragen möglich.

Folgende Formen von Befragungen sind möglich:

  • Lehrevaluation (Veranstaltungen, Programme, Module)
  • Befragungen zu Studienbedingungen
  • Hochschulweite Befragungen
  • Befragungen zu spezifischen Themen innerhalb von Abschlussarbeiten
  • Alumnibefragungen
  • Seminarbewertung

Wer kann EvaSys an der Hochschule Landshut nutzen:

  • Die Fakultäten können EvaSys für Befragungen für das Qualitätsmanagement einsetzen.
  • Lehrende können ihre eigenen Veranstaltungen evaluieren.
  • Zentrale Einheiten und Abteilungen können das System für Evaluationen (z.B. Veranstaltungsevaluation) nutzen.
  • Studierende können EvaSys nutzen, um für Ihre Abschlussarbeiten Umfragen zu erstellen und durchzuführen.

Weitere Informationen zu den Zuständigkeiten erhalten Sie hier.