ALTP Heat Flux Sensor / ALTP Wärmeflusssensor

(Weitere Information und Publikationen zum Herunterladen befinden sich hier)

Die Atomlagenthermosäule (ALTP) ist eine neuartiges Oberflächenmessverfahrens zur Untersuchung von Wärmeübertragungsproblemen im Bereich der Strömungsmechanik und Thermodynamik. Die ALTP kombiniert eine hohe Frequenzauflösung bis in den MHz-Bereich mit einer linearen Charakteristik über mehrere Größenordnungen. Die Erprobung der ALTP erfolgte in einem breiten Geschwindigkeitsbereich von inkompressibler Strömung bis hin zu hypersonischen Machzahlen u.a. in folgenden Windkanälen und Prüfständen:

  • Khristianovitch Institute of Applied and Theoretical Mechanics, Novosibirsk: Windkanäle AT-303, IT-302
  • Institute für Thermodynamik der Luft- und Raumfahrttechnik, Universität Stuttgart: Turbine Blade Internal Cooling Test Rig
  • Institute für Raumfahrtsysteme, Universität Stuttgart: Plasma thruster TIHTUS
  • Institut für Strömungsmechanik, Techische Universität Braunschweig: Hypersonic Ludwieg Tube
  • Purdue University, Aerospace Science Lab: Mach-6-Quiet-Tube

.