Beruflicher Werdegang von Prof. Dr.-Ing. Holger Saage

Studium:

Studium in der Fachschaft Werkstoffwissenschaft und - technologie mit Spezialisierung in der Fachrichtung Metallkunde, Universität Bergakademie Freiberg

Promotion:

Herstellung und Eigenschaften mechanisch legierter oxiddispersionsgehärteter (Al,Cr)3Ti-Legierungen

Berufliche Tätigkeiten:

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Leibniz-Institut für Festkörper und Werkstoffforschung (IFW) Dresden e.V.

"Materials Analyst“ bei Advanced Micro Devices (AMD) LLC & Co. KG Dresden

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Otto-von-Guericke- Universität Magdeburg, Institut für Werkstoff- und Fügetechnik

Auslandsaufenthalt am Interdisciplinary Research Center (IRC) Birmingham, Großbritannien

Seit 2008 Professor für Werkstofftechnik an der Fakultät Maschinenbau der Hochschule Landshut