Profil

Um den Prozess der Digitalisierung aktiv zu gestalten und die Chancen der digitalen Transformation in Bayern zu nutzen, hat die Bayerische Staatsregierung die Zukunftsstrategie BAYERN DIGITAL entwickelt. Das Zentrum Digitalisierung.Bayern (ZD.B) ist ein Kernelement dieser Strategie. Mit dem ZD.B wurde eine bayernweite Forschungs-, Kooperations- und Gründungsplattform geschaffen. Im Rahmen des ZD.B werden verschiedene Maßnahmen gefördert. Eine dieser Maßnahme ist die Einrichtung von Innovationslaboren für Studierende an staatlichen Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Bayern. Das studentische Innovationslabor für Internet der Dinge an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Landshut ist eines der zehn vom Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst im Rahmen des Zentrum Digitalisierung.Bayern geförderten Labore, in welchen die Studierenden unter Anwendung von agilen Software- und Systementwicklungsmethoden in Gruppenarbeit innovative Prototypen im Bereich Digitalisierung entwickeln. Die Ideen für die Projekte stammen dabei aus unterschiedlichen Quellen (z.B. Unternehmen, beteiligte Studierenden, Themenplattformen des ZD.B). 

Mit diesem IoT Innovationslabor möchte die Hochschule Landshut die Studierenden auf die Entwicklung und den Einsatz von Schlüssel-Technologien in Bezug auf IoT, Industrie 4.0 und künstliche Intelligenz bestens vorbereiten. Dadurch sollen Studierende die Kompetenzen erwerben, welche für die Berufs- sowie Gründerwelt immer wichtiger werden, also insbesondere:

  • zu verstehen, was IoT und KI ist,
  • Nutzen, Potenzial und Risiken der IoT und KI einzuschätzen,
  • Praxiserfahrung in der agilen Softwareentwicklung für IoT und KI zu erlangen,
  • Lösungsideen zu erproben und agil Proof-of-Concepts zu entwickeln,
  • Sicherheitskonzepte für IoT eigenständig zu entwickeln, experimentell zu testen und anzuwenden.

Kontakt

Leiter

Prof. Dr.
Abdelmajid Khelil
RAUM:  J2 16
TEL:  +49 (0)871 - 506 694
Abdelmajid.Khelil(at)haw-landshut.de

Coach

Tobias Christian Piller
RAUM:  K0 02
TEL:  +49 (0)871 506 - 613
tobias.piller(at)haw-landshut.de