News

17. Oktober 2017

24 Stunden tüfteln

Vergangenes Wochenende entwickelten Studierendenteams beim Smart-Mobility-Hackathon Konzepte für die Mobilität von morgen. Beitrag lesen


06. Oktober 2017

Hochschule als Treffpunkt für Automobil-Bordnetz- und -Softwareexperten

Rund 170 Experten aus der Automobilbranche beim Bordnetz- und Automotive Software Kongress Beitrag lesen


05. Oktober 2017

Digitale Kompetenzen ausbauen

Hochschule Landshut bewirbt sich mit Unterstützung von Helmut Radlmeier um ein digitales Institut Beitrag lesen


02. Oktober 2017

Landshut startet ins Wintersemester

Gut 1.200 Erstsemester haben am Montag ihr Studium an der Hochschule Landshut begonnen. Insgesamt sind rund 5.100 Studierende eingeschrieben. Beitrag lesen


28. September 2017

AbsolventInnen bayerischer Hochschulen sind gut gerüstet

Zufriedenheit im Studium und hervorragender Berufseinstieg für Absolventinnen und Absolventen bayerischer Hochschulen für angewandte Wissenschaften Beitrag lesen


20. September 2017

Letzte Chance auf Studienplatz

Nachzügler können sich kurzfristig noch Restplätze für das Wintersemester an der Hochschule Landshut sichern. Beitrag lesen


07. August 2017

Online zum Mathe-Meister

Angehende Ingenieure und Wirtschaftswissenschaftler haben im Studium oft mit dem Fach Mathematik zu kämpfen. Prof. Dr. Maren Martens will mit der... Beitrag lesen


28. Juli 2017

App erinnert an Rettungsgasse

Landshuter Informatiker haben eine App entwickelt, die Autofahrer im Stau auffordert, eine Rettungsgasse zu bilden. Beitrag lesen


04. Juli 2017

15 Millionen Euro für Transfer und Innovation

Hochschulen und Universitäten in Ostbayern vertiefen Austausch zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Wirtschaft. Beitrag lesen


03. Juli 2017

Hochschule zu Gast bei MR

HOCHSCHULE LANDSHUT ZU GAST BEI MR

Letzten Dienstag besuchten uns 24 Studierende des Masterstudiengangs Systems Engineering der Hochschule Landshut in Begleitung ihres Dozenten in unserem Werk in Haselbach.
Nach einer kurzen Unternehmensvorstellung erhielten die Studierenden im Rahmen eines Fachvortrages Einblicke in das Thema Industrie 4.0 / Digitalisierung bei MR. Nach einer kurzen Stärkung wurde abschließend die Produktion, das Materialwirtschaftzentrum sowie das Trainingscenter besichtigt, bevor sich die Studierenden wieder auf den Heimweg in Richtung Landshut machten.

Interessierst auch du dich für MR? Dann schau mal hier: reinhausen.com/karriere