Monographien

Günthner, W. A.; Meißner, S.; Conze, M.; Fischer, R.: Stand und Entwicklung des RFID-Einsatzes in der Automobillogistik. München 2010 (ISBN: 978-3-941702-09-7).

Meißner, S.: Logistische Stabilität in der automobilen Variantenfließfertigung. Dissertation, München 2009 (ISBN: 978-3-9811819-9-9).

Günthner, W. A.; Schröder, J.; Meißner, S.; Grinninger, J.: Potentiale des Konzepts der stabilen Auftragsfolge in der automobilen Wert­schöpfungs­kette. München 2009 (ISBN: 978-3-941702-11-0).

 

 

Beiträge in Fachzeitschriften und Herausgeberbänden

Meißner, S.; Romer, M.: Neue Geschäftsmodelle durch intelligente Ladungsträger und datenbasierte Dienstleistungen. In: Barton, T.; Müller, C.; Seel, C.: Digitalisierung in Unternehmen. Wiesbaden 2018 (in press), S. 49-65.

Schneider, M.; Meißner, S.; Roeren, S.; Seel, Ch.: Technologietransfer für den Mittelstand - Potenziale erkennen. 2018 (ISSN: 2625-6789).

Romer, M.; Zeiler, J.; Meißner, S., Fottner, J.: The Internet of Load Carriers - Design of a Cloud-based Service System for Smart and Connected Load Carriers. In: Proceedings of the 15th International Joint Conference on e-Business and Telecommunications 2018, p. 166-173.

Romer, M.; Meißner, S.: Das Internet der Behälter. In: Industrie 4.0 Management 34 (2018) 3, S. 13-16.

Meißner, S.; Bäuml, S.: Effizienzsteigerung in der Logistikplanung durch selbstkonfigurierende Logistiksysteme. In: ZWF 113 (2018), No. 3, S. 148-150.

Zeiler, J.; Romer, M.; Röschinger, M.; Fottner, J.; Meißner, S.: Entwicklung des Sonderladungsträgers der Zukunft. In: ZWF 113 (2018), No. 1-2, S. 37-40.

Conze, M.; Meißner, S.; Günthner, W.A.: Effiziente Steuerung dynamischer Milkruns. In: Schwede, C; Toth, M.: Produktionsprogrammplanung in der Automobilindustrie, Dortmund 2015, S. 73-86.

Kelterborn, M.; Jeschke, V.; Meissner, S.; Intra, C.; Günthner, W.A.: Elimination of non-value-adding operations and physical workload at an order-picking workplace. Contemporary Ergonomics and Human Factors 2015: Proceedings of the International Conference on Ergonomics & Human Factors 2015, Daventry 2015.

Meißner, S.: Adaptive Materialflusstechnik: modulare Transportwagen und Sonderladungs­träger für die Materialbereitstellung. 24. Deutscher Materialfluss-Kongress, VDI-Berichte 2234, Düsseldorf 2015.

Meißner, S.: Schlanke Materialversorgungsprozesse am Beispiel eines Nutzfahrzeugherstellers. In: Günthner, W.A.; Boppert, J.: Lean Logistics – Methodisches Vorgehen und praktische Anwendung in der Automobilindustrie, 2013.

Meißner, S.; Conze, M.; Habenicht, S.; Günthner, W.A.: Lean Supply Chain Management - Einstufige Materialbereitstellkonzepte zur Versorgung der variantenreichen Automobil­produktion. In: Industrie Management 28 (2012) 6, S. 14-18.

Meißner, S.; Nissen, J.-U.: Wertschöpfungsorientierte Materialbereitstellung zur Umsetzung der Taktmontage von Großdieselmotoren. 20. Deutscher Materialfluss-Kongress, VDI-Berichte 2145, Düsseldorf 2011, S. 27-38.

Meißner, S.: Controlling just-in-sequence flow-production. In: Logistics Research (2010) 2, S. 45–53.

Meißner, S.: Logistische Stabilität in der automobilen Variantenfließfertigung. In: Schenk, M. (Hrsg.): Logistik als Arbeitsfeld der Zukunft, Potentiale, Umsetzungsstrategien und Visionen, Stuttgart 2010, S. 153-162.

Meißner, S.: Produktion stabilisieren. In: LOG.Kompass 1 (2009), S. 24-25.

Meißner, S.: Logistische Stabilität in der automobilen Variantenfließfertigung. In: Wimmer, T.; Wöhner, H. (Hrsg.): Erfolg kommt von innen, Kongressband 26. Deutscher Logistik-Kongress 2009, S. 448-451.

Meißner, S.; Günthner, W. A.: Lean Logistics - Ansatzpunkte der Gestaltung schlanker Logistik­systeme. In: Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb (ZWF) 4 (2009), S. 280-283.

Günthner, W. A.; Durchholz, J.; Meißner, S.; Stockenberger, D.: Potenziale des Produkt­piraterie­schutzes durch kognitive Authentifizierung. In: Industrie Management 24 (2008) 6, S. 23-27.

Schröder, J.; Grinninger, J.; Meißner, S.: Entwicklung eines innovativen Auftragsreihen­folgen­konzepts für die Fahrzeugindustrie.    In: Schweiger, G. (Hrsg.): Forschungsbericht 2008. IAF Ingolstadt.

 Meißner, S.; Grinninger, J.; Kammermeier, F.: Stabilisierung des Auftrags­abwicklungs­prozesses durch flexible Auftragszuordnung. In: Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb (ZWF) 103 (2008) 12, S. 893-897.

Meißner, S.; Grinninger, J.: Durchlaufzeitstabilisierung in der Automobilfertigung. In: PPS Management, 12 (2007) 1, S. 80-83.

Grinninger, J.; Meißner, S.: Chancen und Risiken einer stabilen Auftragsfolge in der Automobilindustrie - Ergebnisse einer empirischen Analyse. In: Dangelmaier, W. et al. (Hrsg.): Kundenindividuelle Produktion und lieferzeitoptimierte Unter­nehmens­netzwerke. Paderborn: ALB-HNI-Verlagsschriftenreihe, 2007.

Günthner, W. A.; Meißner, S.; Grinninger, J.: Komplexitätsbeherrschung in der Automobilfertigung durch Analyse und Optimierung der Auftragssteuerungsprozesse. In: Bruns, R. (Hrsg.): 3. Fachkolloquium WGTL am 22./23. Februar 2007, Tagungsbeiträge, Hamburg, S. 79-90.

Grinninger, J.; Meißner, S.: Früh in Reih und Glied. In: Automobil-Produktion, November 2006, S. 54-57.

Günthner, W. A.; Meißner, S.: Logistischer Schutz vor Produktpiraterie. In: Logistics Journal, November 2006.