Zwei neue in der Führungsmannschaft

Neuwahl der Vizepräsidenten

Bei der vergangenen Hochschulratssitzung wurden zwei neue Vizepräsidenten gewählt. Zum 1. Oktober übernimmrt Prof. Dr. Petra Tippmann-Krayer das Amt der Vizepräsidentin für Studium und Lehre und Prof. Dr. Detlev Maurer wird Vizepräsident Internationales. „Ich gratuliere den beiden herzlich und freue mich auf die Zusammenarbeit in der Hochschulleitung ab Oktober 2015“, sagte Prof. Stoffel nach der einstimmigen Wahl.

Die bisherigen Vizepräsidenten Prof. Dr. Gudrun Schiedermeier und Prof. Dr. Alexander Kumpf waren Anfang Oktober 2012 in ihr jeweiliges Amt gewählt worden und treten für die nächste Amtsperiode nicht mehr an. „Ich danke beiden für ihren Einsatz und ihr Engagement. Sie haben die Entwicklung der Hochschule in den drei Jahren mit ihren jeweiligen Themenschwerpunkten wesentlich mit geprägt.“

Schwerpunkte von Prof. Schiedermeier waren der Ausbau der Moodle-Unterstützung, der Übergang Schule-Hochschule, ein Ausbau der Betreuung der Lehrbeauftragten und eine bessere Strukturierung der Prozesse.

Schwerpunkte von Prof. Kumpf waren die Konsolidierung unserer Auslandskontakte, der Aufbau nachhaltiger Kooperationen mit unseren Partneruniversitäten, die Organisation von Studienreisen sowie der Dozierendenaustausch.