KinderUni - IoT Internet of Things

22. November 2017
15:30 Uhr
- 17:45 Uhr

Leider sind beide Vorlesungen bereits ausgebucht - auf Grund des praktischen Teils gab es jedoch nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen!

Wir freuen uns, wenn Ihr zur nächsten KinderUni Anfang 2018 wieder mit dabei seid!

 

Herr Prof. Dr. Abdelmajid Khelil von der Fakultät Informatik erläutert mit zwei Kollegen den KinderUni-Studentinnen und -Studenten das spannende Thema "IoT Internet of Things - Internet der Dinge programmieren lernen mit Scratch und Raspberry-Pi!"

Für Kinder von heute wird der Umgang mit vernetzten Gegenständen/Dingen einmal etwas ganz Selbstverständliches sein. Damit die Ingenieure von morgen diese neue Technik früh kennenlernen und ausprobieren können, veranstaltetet das IoT-Lab der Hochschule Landshut eine spannende Vorlesung und eine Praxisstunde für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren.

In der Vorlesung wird das Internet der Dinge einfach erklärt. Die Kinder lernen, wie Dinge intelligenter werden und was diese Intelligenz den Menschen bringt.

Im "IoT-Lab" lernen die Kinder am Beispiel des Raspberry-Pi's und der Programmierumgebung Scratch, wie sie intelligente Dinge einfach programmieren. Die Kinder werden z.B. ein eigenes Programm schreiben, das eine Modell-Ampel steuert.

Sprechen Autos miteinander? Kann ein Schnuller der Mutti bei der Arbeit verraten, ob ihr Kind in der Kinderkrippe Fieber hat? Kann eine Pflanze der Oma sagen, ob sie Durst hat? Kann der Kühlschrank der Mutti sagen, dass die Eier alle sind? Kann eine Gabel dich warnen, wenn Du zu schnell isst? Wollt Ihr wissen, ob und wie das geht? Dann kommt zur nächsten KinderUni und erlebt hautnah, wie Ihr Eure "Dinge" selber und einfach intelligent macht!

Die nächste KinderUni-Vorlesung findet am Mittwoch, den 22. November 2017 (Buß- und Bettag) statt:

Vorlesung I:  15:30- 16:30Uhr     - leider bereits ausgebucht -
Vorlesung II: 16:45- 17:45Uhr     - leider bereits ausgebucht -

Dozent: Prof. Dr. Abdelmajid Khelil / Fakultät Informatik
Hörsaal: ZH 013

Zurück