Virtuelles Forum Verantwortung: „Wissenschaft in Zeiten der Pandemie“

20. Oktober 2020
16:00 Uhr
- 18:00 Uhr

Der Hochschulverbund Transfer und Innovation Ostbayern (TRIO) veranstaltet in Kooperation mit den Passauer Wochen zur Demokratie am 20. Oktober um 16 Uhr das diesjährige Forum Verantwortung zum Thema „Wissenschaft in Zeiten der Pandemie“. Zu der ca. 90-minütigen Zoom-Diskussion sind alle Interessierten sowie Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich eingeladen.

Die Wissenschaft steht seit Beginn der Corona-Pandemie auf besondere Weise im Zentrum der öffentlichen Diskussion. Doch welche gesellschaftliche Verantwortung kommt der Wissenschaft zu? Welche Rolle spielt sie im Hinblick auf demokratische Prozesse? Wie können wissenschaftliche Erkenntnisse durch den Journalismus vermittelt werden? Diese und weitere Fragen diskutieren Prof. Dr. Christian Thies (Universität Passau), Prof. Dr. Karsten Weber (Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg), Walter Keilbart (Vorsitzender des Universitätsrats der Universität Passau und Hauptgeschäftsführer i.R. der IHK-Niederbayern) und Andreas Geroldinger (Leiter der Online-Redaktion der Passauer Neue Presse). Moderiert wird die Diskussion von Dr. Thomas Metten (Passauer Wochen zur Demokratie). Im Anschluss an die virtuelle Diskussionsrunde kann auch das Publikum mitdiskutieren und Fragen stellen.

Nähere Informationen zum Programm und zur Anmeldung unter: https://www.transfer-und-innovation-ostbayern.de/trio-forum/veranstaltungskalender/veranstaltung/forum-verantwortung-wissenschaft-in-zeiten-der-pandemie

Zurück