VERSCHOBEN AUF 9. April 2024: Landshuter Business Management Forum 2024

09. April 2024
18:30 Uhr
- 21:00 Uhr
Neue Mensa
Prof. Dr. Jaeger

Die Hochschule Landshut lädt gemeinsam mit dem Bundesverband Mittelständische Wirtschaft (BVMW) ein zum interaktiven Wissenschafts-Talk. Sie können sich bis zum 1. April über die Seite der Fakultät Betriebswirtschaft unter dem Reiter "Landshuter Business Management Forum 2024" (siehe ganz links) verbindlich anmelden: https://www.haw-landshut.de/aktuelles/veranstaltungen.html 

9. April 2024, 18.30 Uhr
Vor Ort: Hochschule LandshutNeue Mensa, Am Lurzenhof 1, 84036 Landshut

„Was sind die Erfolgstreiber für erfolgreiche Transformationen und welche Rolle können sogenannte “Softfacts“ für ein Gelingen spielen?

Prof. Dr. Burkhard Jaeger moderiert das Landshuter Business Management Forum 2024 zum Thema Perspektiven und Praxiserfahrungen im Kontext von Transformationsinitiativen. Bringen Sie Ihre Fragen und Ideen ein und diskutieren Sie mit.Im Anschluss laden wir Sie zu einem Get-together.Die Teilnehmerzahl vor Ort ist begrenzt. Der Eintritt ist frei.

Transformationsmanagement ist mittlerweile zu einer politischen und ökonomischen Herausforderung geworden. Um so relevanter ist ein Blick auf die Vorgehensweisen und Prinzipien des Transformationsmanagements. Das weitverbreitete Verständnis, dass Transformationsmanagement lediglich ein synonym für Strategisches Projektmanagement ist, führt regelmäßig zum Scheitern von existenziellen Transformationsvorhaben und blendet wichtige Erfolgsfaktoren aus.

Ein Programmpunkt des Landshuter Business Management Forums ist der inspirierende Vortrag von Gianni DiLoreto über die 'Erfolgsfaktoren in der Digitalen Transformation'. Als Diplom-Ingenieur und leitender Transformationsverantwortlicher der Dräxlmaier Group präsentiert er einen umfassenden Einblick in den digitalen Wandel. Klaus Ziegler, Experte für Unternehmensumgestaltung, Sanierung und Restrukturierung sowie Geschäftsführer und Partner der Firma Lecon, bietet zudem eine aussichtsreiche Perspektive zur Rolle des Transformationsmanagements als entscheidendes Element für eine erfolgreiche Unternehmenssanierung.

Das Programm und weitere Informationen finden Sie hier.

Sie können sich bis zum 1. April über die Seite der Fakultät Betriebswirtschaft verbindlich anmelden.

Wir freuen uns auf Sie!

Zurück