Landshuter Energiegespräche: Der Weg zu einer Energiewende mit 100 Prozent erneuerbarer Energie

10. Januar 2022
18:30 Uhr
- 20:00 Uhr
Hochschule Landshut - online
FSP Energie, TZ Energie, Institut für Transfer und Zusammenarbeit

Alternative Wege für die Energiewende: Wie kann eine Energieversorgung ausschließlich mit erneuerbarer Energie gelingen?

Titel Flyer Landshuter Energiegespräche WS 21-22Das Leitthema der Landshuter Energiegespräche lautet in diesem Semester "Alternative Wege für die Energiewende. Im abschließenden dritten Vortrag der Reihe zeigt wird Raimund Kamm (Sprecher LEE Bayern, Landesvertretung Bayern des Bundesverbands Erneuerbare Energie e.V.) darstellen, wie "Der Weg zu einer Energiewende mit 100 Prozent erneuerbarer Energie" aussehen kann.

Wir müssen und können unsere Energieversorgung zukunftsfähig und deswegen klimafreundlich machen. Alle notwendigen Techniken haben die Forscher/innen in den letzten Jahrzehnten entwickelt. Solar- und Windkraftanlagen sind heute schon die preiswertesten Stromquellen. Den großen Strommehrbedarf für die Elektromobilität, die elektrischen Wärmepumpen und die Dekarbonisierung industrieller Stoffprozesse (Ammoniak, Chlor, Stahl, Zement, …) können wir gut decken. Wir sind mitten in der 3. Industriellen Revolution.

Die Landshuter Energiegespräche informieren über aktuelle Entwicklungen in den Bereichen Energietechnik, Energiewirtschaft und Energiepolitik. Die Vortragsreihe will die Energiewende informierend und kritisch begleiten und auf eine breite öffentliche Basis stellen. Nach den Vorträgen besteht jeweils ausreichend Zeit zur Diskussion mit den Referenten/innen.

Eingeladen sind interessierte Bürger/-innen, Vertreter aus Wirtschaft, Gesellschaft, Politik und den Medien sowie Studierende und Hochschulangehörige. Veranstaltet werden die Landshuter Energiegespräche vom Forschungsschwerpunkt Energie, dem Technologiezentrum Energie und dem Institut für Transfer und Zusammenarbeit der Hochschule Landshut, unterstützt werden sie durch die Partner Solarfreunde Moosburg und Freundeskreis Maschinenbau der Hochschule.

ACHTUNG: Die Landshuter Energiegespräche werden wegen der angespannten Coronalage im Wintersemester 2021/2021 nun doch ausschließlich als ONLINE-Veranstaltungen durchgeführt. Eine Anmeldung zu den Veranstaltungen ist aus  organisatorischen Gründen erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei, weitere Informationen und online-Anmeldung unter www.haw-landshut.de/la-energiegespraeche

Zurück