TRIOKON Digital 2020

Die Transferkonferenz TRIOKON Digital 2020 des ostbayerischen Hochschulverbundes TRIO (Transfer und Innovation Ostbayern) findet dieses Jahr am 29. und 30. September als Online-Konferenz statt. Ausrichtende Hochschule ist die Hochschule Landshut.

„Nachhaltige Entwicklung: Vom Trend zum Erfolgsfaktor“

Nachhaltigkeit im digitalen Wandel


Wie können wir Nachhaltigkeit in der Region gestalten? Welche Möglichkeiten bietet der digitale Wandel, um nachhaltige Lösungen zu entwickeln? Und welche Chancen ergeben sich daraus für Wirtschaft und Gesellschaft?

Auf der Transferkonferenz TRIOKON, die im Rahmen des Verbundprojekts TRIO von sechs ostbayerischen Hochschulen und Universitäten veranstaltet wird, will TRIO gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft Wege in eine nachhaltige Zukunft diskutieren und verschiedene Aspekte des Themas beleuchten: ökologisch, ökonomisch, sozial und technisch.

Aufgrund der Coronapandemie findet die TRIOKON 2020 als Online-Konferenz mit Live-Streaming statt. Auf dem Programm stehen spannende Impulsvorträge und Workshops, Einblicke in die Labore der Hochschule Landshut sowie digitale Multimedia-Wände mit Postern, Videos und Broschüren.

Weitere Informationen sowie das ausführliche Programm finden sich im TRIOKON-Flyer.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung auf der TRIO-Webseite ist aus organisatorischen Gründen jedoch erforderlich. Anmeldeschluss ist der 21. September 2020.