International Congress of Actuaries (ICA) 2018

Prof. Dr. Magda Schiegl, Hochschule Landshut, war dieses Jahr mit einem Vortrag beim ICA zugegen

Im Juni 2018 veranstaltete die International Actuarial Association, der weltweite Dachverband der Versicherungsmathematiker, zusammen mit der Deutschen Aktuarvereinigung den 31. International Congress of Actuaries (ICA 2018) in Berlin. Der ICA 2018 ist der international führende Kongress für Versicherungsmathematik und Finanzmathematik. Das Programm umfasste tägliche Plenarsitzungen von hochkarätigen Gastrednern aus den Bereichen Versicherung, Finanzen und Regulierung, mehr als 30 Invited Speaker und mehr als 280 Vorträge. Mit über 2.700 registrierten Delegierten und Begleitpersonen war der ICA 2018 der meistbesuchte Weltkongress in der Geschichte des ICA. Auch Prof. Dr. Magda Schiegl, Professorin für Mathematik und Physik an der Hochschule Landshut, leistete mit ihrem Vortrag ihren Beitrag zum ICA.
Weitere Informationen finden Sie hier:
https://cos.bibl.th-koeln.de/frontdoor/index/index/docId/720

Foto: International Congress of Actuaries (ICA) 2018
(frei zur Verwendung bei Angabe der Quelle)

Prof. Dr. Magda Schiegl, Hochschule Landshut, beim ICA in Berlin