Hochschule Landshut ist Ort der Vielfalt

Respekt, Toleranz und Diskriminierungsfreiheit sind Werte, denen wir uns als Hochschule Landshut verpflichtet fühlen.

Wir haben mit großer Bestürzung in den letzten Wochen einen rassistischen und antisemitischen digital geführten Austausch von Studierenden wahrgenommen, der sich über mehrere Wochen erstreckte. Die Hochschule hat nach Bekanntwerden diesen sofort bei den Strafbehörden angezeigt.

Die Hochschule Landshut distanziert sich von den dort zu Tage getretenen menschenverachtenden und diskriminierenden Äußerungen. Diese Positionierung für Respekt, Toleranz, Demokratie und eine diskriminierungsfreie Hochschule wird durch die Dekane in ihren Fakultäten im direkten Gespräch mit den Studierenden deutlich gemacht werden. Wir sehen es aber neben der aktuellen Positionierung auch als unseren Bildungsauftrag an, uns an der Hochschule fortlaufend mit dem Thema gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit weiter auseinanderzusetzen und werden dies in den nächsten Semestern in hochschulweiten Veranstaltungen aktiv tun.

Gemeinsam mit allen Hochschulangehörigen haben wir an der Hochschule Landshut im letzten Jahr das folgende Diversitätsverständnis erarbeitet und verabschiedet:

Wir sind der Tatsache gegenüber, dass Menschen gleichwertig und verschieden sind, sensibel und aufgeschlossen. Dies äußert sich alltäglich in einem durch Achtsamkeit und Wertschätzung geprägten Umgang mit- und untereinander. Damit verbunden ist, wachsam gegenüber Benachteiligungen und Diskriminierungen zu sein und ggf. nach Wegen zu suchen, diese zu beseitigen.

Wir achten darauf, dass sich alle Angehörigen der Hochschule ihren persönlichen Ressourcen und Fähigkeiten entsprechend einbringen und persönlich weiterentwickeln können. Wir sehen Vielfalt auch als eine unverzichtbare Voraussetzung, unsere Qualität in Forschung und Lehre fortlaufend zu verbessern. Insofern nutzen wir Vielfalt als permanente Chance zur Weiterentwicklung der Hochschule.

An der Hochschule als Lebens- und Arbeitsumfeld soll ein wertschätzender Umgang mit Vielfalt selbstverständlich sein.

Diesem Diversitätsverständnis fühlen wir uns verpflichtet und werden weiter engagiert daran arbeiten, dieses an der Hochschule Landshut umzusetzen.