Ausbau der Sportkooperation mit Universität Passau

Prof. Dr. Gereon Berschin, Leiter des Sportzentrums der Uni Passau, besucht die Hochschule Landshut

Am Dienstag, 08.02.2022, besuchte der Leiter des Sportzentrums der Universität Passau, Prof. Dr. Gereon Berschin, die Hochschule Landshut, um mit Kanzler Dr. Johann Rist und Cornelia Götzberger, Koordinatorin Betriebliches Gesundheitsmanagement, die Planung des Hochschulsportangebots für das Sommersemester 2022 zu besprechen und sich über innovative Ideen zum Ausbau der Aktivitäten innerhalb der Kooperation zwischen der Uni Passau und der Hochschule Landshut auszutauschen.

Neben dem vielfältigen digitalen Sportangebot der Uni Passau, das bereits seit zwei Semestern allen Mitarbeiter*innen und Studierenden der Hochschule Landshut zur Verfügung steht, werden ab ca. Ende April 2022 zusätzlich „Live-Stream“-Kurse durch Trainer*innen der Uni Passau explizit für alle sportinteressierten Teilnehmer*innen (Mitarbeiter*innen und Studierende) der Hochschule Landshut angeboten. Zum Startschuss dieses neuen Sportangebots wird es eine Kick-Off-Veranstaltung geben. Nähere Informationen hierzu gehen zu gegebener Zeit per E-Mail raus und sind künftig auch auf unserer neuen Homepage-Seite, die wir derzeit einrichten, zu finden.

Alle Beteiligten zeigten sich erfreut über den Ausblick auf die expandierende Kooperation zwischen Passau und Landshut. Dr. Rist und Götzberger bedankten sich bei Prof. Dr. Berschin für das große Engagement und die gute Zusammenarbeit.