Zur englischen Webseite
Home: Hochschule Landshut

Willkommen auf der Homepage der Hochschule Landshut!

Lehre und Studium, Forschung und Entwicklung sowie Weiterbildung, im Sinne des lebenslangen Lernens, prägen seit der Gründung im Jahr 1978 die Arbeit der Hochschule Landshut. Die fünf Fakultäten Betriebswirtschaft, Elektrotechnik/Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik, Maschinenbau und Soziale Arbeit bieten 30 Studiengänge an. Rund 5.480 Studierende profitieren vom Praxisbezug der Lehre, der individuellen Betreuung und der modernen Ausstattung. Ob die einzigartige Bibliothek mit 24-Stunden-Ausleihe, das Rechenzentrum oder die bestens ausgestatteten technischen Labore: Studierende können sich in einem optimalen Umfeld auf ihr Studium konzentrieren.

Imagefilm der Hochschule Landshut

Jetzt für das Sommersemester 2016 bewerben

> weitere Informationen

> Zum Bewerberportal

News

Vizrpräsident Prof. Dr. Holger Timinger freute sich in seiner Begrüßung über die große Resonanz.
05. Februar 2016

Staatliche Förderprogramme ermöglichen Innovation

Veranstaltung zeigt Möglichkeiten und hohes Potenzial für UnternehmenBeitrag lesen


Im letzten ortswechsel-Vortrag des Wintersemesters 2015/16 ging es um die aktuelle Flüchtlingsdebatte – konkret: Frauen auf der Flucht
26. Januar 2016

Frauen auf der Flucht

Letzte ortswechsel-Veranstaltung im Wintersemester 2015/16Beitrag lesen


von links nach rechts: Prof. Dr. Holger Timinger, Vizepräsident für Forschung und Institutsgründer IPIM, Alois Paukner, Vorstandsmitglied Wirtschaftsjunioren Landshut e.V., Prof. Dr. Christian Seel, Institutsgründer IPIM, Prof. Dr. Karl Stoffel, Präsident der Hochschule Landshut
25. Januar 2016

Projekte effizienter umsetzen

Hochschule Landshut informiert Wirtschaftsjunioren über ProjektmanagemententwicklungenBeitrag lesen


Einer der vier praktischen Workshops bei der Talentwerkstatt an der Hochschule Landshut fand in der Biomedizinischen Technik statt
22. Januar 2016

Förderung hochbegabter Schüler

Hochschule Landshut veranstaltet Talentwerkstatt für ausgewählte Gymnasiasten Beitrag lesen


Hochschulpräsident Prof. Dr. Karl Stoffel (ganz links) und Kursleiterin Dr. Tülin Güvenc-Mecilioglu (ganz rechts) übergaben am Mittwochabend 17 Studierenden die Sprachzertifikate für Türkisch als Herkunftssprache
18. Januar 2016

Zurück zu den sprachlichen Wurzeln

Hochschule Landshut übergibt Zertifikate für die HerkunftsspracheBeitrag lesen


Dr. Rupert Schäfer berichtete in seinem Vortrag an der Hochschule Landshut über die Zukunft von Biogasanlagen
14. Januar 2016

Biogasanlagen vor dem Aus?

Vortrag an der Hochschule Landshut befasst sich mit der Zukunft der Bioenergie-StromerzeugungBeitrag lesen


16. November 2015

Additive Fertigung: die Intelligenz steckt in der 3D-Datei

3D-Druck Praxisforum befasste sich mit Prozess von der Datengewinnung bis zum druckfähigen Modell Beitrag lesen


23. Oktober 2015

Unternehmenskultur entscheidend für internationale Innovationen

Veranstaltungsreihe an der Hochschule Landshut beleuchtet erfolgreiches Innovationsmanagement über Grenzen hinweg Beitrag lesen


Die Vertreter der Projektpartner Dr.-Ing. Hans-Peter Vogt (Magnesium Flachprodukte GmbH, 3.v.l.), Prof. Dr.-Ing. Klaus Eigenfeld (Gießerei-Institut der TU Bergakademie Freiberg, 5.v.l.), Dr.-Ing. Boris Künkler (Adam Opel AG, 6.v.l.) mit Prof. Dr. Otto Huber (2.v.l.), Johannes Dallmeier (4.v.l.), Studierenden und weiteren LLK-Mitarbeitern sowie Marc Bicker vom Leichtbau-Cluster der Hochschule Landshut (2.v.r.).
20. August 2015

Grundlage für industriellen Einsatz von Magnesiumblechen geschaffen

Forschungsprojekt an der Hochschule Landshut leistet wesentlichen Beitrag zur virtuellen Leichtbau-ProduktentwicklungBeitrag lesen


Hochauflösendes Rasterelektronenmikroskop des Labors Physikalische Analytik des LLK
22. Juli 2015

3,1 Millionen Euro für internationales Leichtbau-Forschungszentrum

Zusage für gemeinsames Projekt der Universität Salzburg und der Hochschule LandshutBeitrag lesen